(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf

Voll motiviert machten sich beide 1. Klassen am Freitag, den 29.1. auf den Weg nach Hall zum Eislaufplatz. Dort warteten schon einige Mamis, die uns beim Anziehen unterstützten und anschließend einige Runden am Eis drehten. Wir hatten großen Spaß auf dem Eis... drehten unsere Runden, machten lustige Spiele, präsentieren sogar schon einige Kunststücke und fuhren um die Wette. Vielen Dank an alle, die dabei waren!

Bilder finden Sie in der Galerie

Im Rahmen des Tiroler Kulturservices durften die Kinder der 1b Klasse die spannende Geschichte von Nelson dem Pinguin hören. Dieser begibt sich auf die Reise zum Nordpol, um Eisbären kennen zu lernen. Dabei erlebt er viele spannende Abenteuer und trifft auf verschiedene Reisegefährten... Die Bilder dieser tollen Geschichte wurden groß auf die Wand projeziert und erlaubte es den Kindern richtig in die Erzählung einzutauchen. Auch die spannende Vortragsweise und die lustigen Stimmen beim Vorlesen machten diese Lesung zu einem Erlebnis. Zu guter Letzt bekamen wir noch Lesezeichen und Stickers überreicht, sowie zwei Nelson Bücher für unsere Schulbibliothek. Vielen Dank für diese aufregende Stunde!

Bilder finden Sie in der Galerie 

Jakob Stainer und seine Geige war der Mittelpunkt dieses interessanten Vortrages Annegret Siedel, eine bekannte Hamburger Geigerin musizierte auf ihrer Stainergeige und beantwortete Schülerfragen. Matthias Breit erzählte vom Leben Jakob Stainers und erklärte den Aufbau einer Geige. Eine wirklich tolle, anschauliche Veranstaltung!

Bilder finden Sie in der Galerie

Am Freitag, den 15. Jänner, marschierten die beiden vierten Klassen zum Areal der früheren Knopffabrik am Breitweg. Da die Häuser dort bald abgerissen werden, nutzte Matthias Breit die Gelegenheit uns über die Geschichte der ehemaligen Knopf/Schuhfabrik zu erzählen. Ein interessanter Vortrag zwischen Häusern, die es bald so nicht mehr geben wird!

Bilder finden Sie in der Galerie

Begeistert durften die Kinder der 2b Klasse auf verschiedenen größeren und kleineren Trommeln und Djemben Rhythmen trommeln, Spiele machen und tanzen. Dieser Trommelworkshop mit Markus Holzer vom Tiroler Kulturservice hat großen Spaß gemacht.

Bilder finden Sie in der Galerie