(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf

Am Dienstag, den 7.7.2015 war die 2a Klasse bei Christophorus 1, dem ersten Notarzthelikopterstützpunkt, der vom ÖAMTC in Betrieb genommen wurde, zu Besuch. Dort ist auch der Wartungsbetrieb der HeliAir stationiert. Während einer informativen Führung konnten sich die Kinder ein Bild machen, welche Vorbereitungen, Kenntnisse und welche Technik solche Rettungseinsätze verlangen.

Bilder finden Sie in der Galerie

Im Rahmen des Tanzsommers 2015 und einer Aktion des SOS Kinderdorfes trat der Kinderchor der VS Absam Dorf auf.

Sehen Sie nachstehend 2 Videos über die Proben und den Auftritt

Probe im Hofgarten, Aufführung vor der Annasäule:

Tanzsommer:

Wie in jedem Schuljahr, gab es auch heuer kurz vor den Ferien unser VIP Lesekino. Nur diesmal waren die Kinder im Dorf unterwegs, um ihre Kinos zu besuchen. Wir sagen DANKE unseren Vorlesern Wolfgang Schopper, Arno Guggenbichler, Pfarrer Martin Ferner, Hans Seifert, Werner Zimmermann, Matthias Breit, Andreas Linger und Manfred Liebsch.

Bilder finden Sie in der Galerie

Am 6. Juli fand im KiWi ein großes Kinderkonzert statt. Bis auf den letzten Stuhl gefüllt, sangen, tanzten und sprangen über 400 Kinder zur Musik von Rodscha und Tom aus Bayern. Die Mitmachlieder der zwei Musiker lockten auch die letzten von den Plätzen, die Stimmung war einfach super. Mit dabei waren die Kinder der beiden Kindergärten in Absam, alle Schüler der VS Thaur und die Kinder der VS Absam Dorf. An einer gemeinsamen Aktion im nächsten Jahr wird bereits geplant.

Bilder finden Sie in der Galerie

Aufgrund einer Einladung fuhren die 4. Klassen am 25.6.2015 mit dem Zug nach Stams. Fünf junge Leistungssportlerinnen (Biathlon, Schispringen, Snowboard, 2mal Schifahren) empfingen uns in der Internatschule für Schisportler. Sie zeigten uns die Schule (HASCH und ORG) und führten uns anschließend in den Turnsaal. Dort begann das Projekt "Schnuppertag - spartenspezifisches Training". Nach dem Aufwärmen durch Spiele wurden die Kids in vier Gruppen eingeteilt. Konditionstraining für Sprunglauf, Schifahren, Biathlon und Snowboard wurde nun mit Unterstützung von Spartentrainern durchgeführt. Nach zwei Stunden Anstrengung wurde uns im Speisesaal noch eine wohlverdiente Jause serviert. Um 13.10 Uhr endete dieser aufregende Tag wieder in Hall.

Bilder finden Sie in der Galerie