(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf
(c) VS-Absam-Dorf

Am Freitag, den 14. Dezember feierten die Lehrerinnen, die Lesepaten, Hubert vom Schachclub und Jutta Eberle gemeinsam Weihnachten. Nach einem Spaziergang durch den verschneiten Winterwald kamen wir gegen 17.30 Uhr in Gnadenwald an. Vor dem Kirchlein St. Martin wurden "die Fußgänger" bereits von den "Fahrern" erwartet. Kinder der Volksschule Absam Dorf waren bereits vor uns in der Kapelle eingetroffen und probten für ihren Auftritt. Nachdem auch unser Pfarrer angekommen war, konnten wir mit unserer Adventandacht beginnen. Stimmungsvolle Lieder, wunderschöne Musikstücke, eine musikalische Weihnachtsgeschichte und besinnliche Texte machten diese Andacht zu einem unvergesslichen Weihnachtserlebnis. Wir bedanken uns bei allen, die mitgeholfen haben sehr herzlich und wünschen besinnliche und gleichzeitig fröhliche Weihnachten 2012.

Bilder finden Sie in der Galerie

...wie grün sind deine Bretter. Ein einzigartiger Baum schmückt den Eingang zu unserer Nachmittagsbetreuung. Die Idee stammt von unserer Kathi. Sie wollte aus den Buchsteinen einen Weihnachtsbaum basteln. Aber so einfach war das nicht. Gemeinsam mit Magdalena wurde gegrübelt und überlegt - das Ergebnis kann sich sehen lassen. So einen Baum haben wir noch nie gesehen. Magdalena`s Papa machte es möglich. Manfred zimmerte aus den Buchsteinen einen traumhaften Holzbaum. Geschmückt mit Sternen und Fotos der Kinder ist er der Blickfang!

Bilder finden Sie in der Galerie

Am 10. Dezember trafen sich alle Kinder schon um 7.20 Uhr. Mit ihren Laternen und dick eingepackt wanderten sie durch den tiefen Schnee zur Absamer Basilika. Dort feierten wir unsere Lichterfeier. Herr Pfarrer gestaltete gemeinsam mit den Kindern und Lehrerinnen eine wunderschöne Feier. Die Kinder der vierten Klassen präsentierten ein Stück, das uns sehr nachdenklich stimmte. Es ging darum, wie wichtig das Teilen ist und wie einsam es macht, alles für sich behalten zu wollen. Nach dieser Lichterfeier stapften wir wieder zurück in die Schule. Dort hatten die fleißigen Mamas für alle ein gutes Frühstück vorbereitet. Wir ließen es uns schmecken und freuen uns über soviel Engagement unserer Eltern. Schön wars`, das Christkind kann kommen!

Bilder finden Sie in der Galerie

Am 3. Dezember kam unser Pfarrer, um die Adventkränze zu segnen. Die Lehrerinnen haben mit den Kindern viele Lieder einstudiert, die diese Feier stimmungsvoll einrahmten. Auch ein Stück wurde von den Kindern der zweiten Klassen vorgeführt. Gemeinsam ist es gelungen, eine besinnliche und schöne Feier zu gestalten.

Bilder finden Sie in der Galerie

Am Donnerstag, 29..11 trafen sich die Weihnachtsengel der 4a Klasse im Werkraum der Schule. Fleißig stellten sie viele schöne Basteleien für den Adventbazar, der am 16.12 stattfindet, her. Mit dem Erlös wollen sie ihre Bauernhofreise im Frühling finanzieren, aber auch für einen guten Zweck spenden.

Bilder finden Sie in der Galerie